letzes Gruppentreffen 2013

Auch wenn das Jahr zu Ende geht gibt es viel zu lesen.

Klaus hat uns den Delegiertenrundbrief mitgebracht, die DMSG sucht zusammen mit dem Institut Fresenius und der IKK Betroffene für eine Sportstudie in Kaiserslautern, es sollen zusammen mit dem Integrationsfachdienst Jobcoaches ausgebildet werden und unser Schirmherr lädt das Leitungsteam zum Neujahrsempfang der Stadt Landau. 

Unser Landesverband steht finanziell nicht auf den stabilsten Beinen. Daher mussten leider wieder zwei Mitarbeiter in Mainz ohne Ersatz gehen. Wir haben aus diesem Grund bereits unseren Jahresabschluss aus eigener Tasche finanziert.  

 

Es gibt mittlerweile vom Landesverband Richtlinien für Homepages der Selbsthilfegruppen. Die meisten davon haben wir bereits erfüllt, jetzt sollte eigentlich alles passen. Es gibt außerdem zwei neue Menüpunkte: Spenden - aus gegebenen Anlass - und einen internen Bereich.

 

Im Frühjahr finden Selbsthilfetage in der Region statt. Und zwar am  5. April in Speyer und am 17. Mai in Edesheim. 

 

Außerdem laufen bereits eifrige Planungen für große und kleine Veranstaltungen im neuen Jahr. 

 

Bis dahin, euch allen erholsame Feiertage und einen guten Jahreswechsel!

 

Melanie Imme

Kommentare: 0 (Diskussion geschlossen)
    Es sind noch keine Einträge vorhanden.