Spenden und Helfen

Neben viel persönlichem Engagement sind wir bei unserer Arbeit auch auf Spenden angewiesen. Über Spenden ünterstützt die DMSG nicht nur die MS-Forschung, sondern bietet auch ganz direkt für die Betroffenen Hilfsdienste, sozialmedizinische Betreuung und Nachsorge. Die DMSG ist vielen Betroffenen eine wichtige Anlaufstelle für Informationen und Unterstützung nach der Diagnose und im Verlauf der Erkrankung. Sie leistet aber auch allgemeine Aufklärung über die Multiple Sklerose in der breiten Öffentlichkeit, der Politik und im sozialen Bereich.

 

Nur durch die finanziellen Zuwendungen vieler Bürger, Unternehmen und Institutionen ist das breitgefächerte Angebot der Hilfsdienste, die sich von Seminare für Neuerkrankte bis zu Fahrdiensten und Haushaltshilfen erstreckt, leistbar. 

 

Helfen Sie uns zu helfen.

 

Spendenkonten des DMSG Landesverbandes:

 

Kto. 55 400, Sparkasse Mainz, BLZ 550 501 20

Kto. 296 000 011, Mainzer Volksbank, BLZ 551 900 00

Kto. 02 700 700 00, Commerzbank, BLZ 550 800 65

 

Bitte geben Sie bei Überweisungen auf unser Konto Ihren Namen und Ihre Adresse im Verwendungszweck an, damit wir Ihnen eine Spendenbescheinigung ausstellen können.

 

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!